4. Elternbrief 2019/20

18.02.2020

4.Elternbrief im Schuljahr 2019/20

Liebe Eltern,
vor den Frühjahrsferien erhalten Sie in diesem Elternbrief aktuelle Informationen für das laufende Schuljahr.
Neues aus der Jugendsozialarbeit (JSA):
Unser neuer Kollege Mario Adabbo ist ausgebildeter Diplom Sozialpädagoge (FH) und freut sich sehr auf die spannende und vielseitige Arbeit mit Kindern, Lehrern und Eltern.
Er besitzt langjährige Erfahrung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie in den ambulanten Erziehungshilfen. Wir freuen uns für unsere Schüler*nnen an der Schule, die sich nun auch an eine männliche Bezugsperson wenden können, wenn sie es möchten. Herr Adabbo ist Montag, Dienstag und Mittwoch bei uns an der Schule zu den allgemeinen Bürozeiten erreichbar (Termine sind nach Absprache möglich). Schüler*innen können jederzeit mit ihm Kontakt aufnehmen oder in seine Schülersprechstunde am Montag von 9:45-10:30 Uhr kommen. Siehe auch Homepage unter „Schulfamilie - Jugendsozialarbeit“!
Schulfrühstück:
Nach der Ferienwoche bietet die JSA im Erdgeschoss von Haus 1958 (gleich neben dem Raum der JSA) in der Zeit von 7.25 – 7:50 Uhr ein kleines Frühstück an (Milch, Müsli, Obst, Brot…). Das Frühstück als erste Mahlzeit des Tages hat großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit. Wenn Kinder ohne Frühstück zur Schule gehen, fehlt es ihnen häufig spürbar an Energie: Sie reagieren gereizt, sind nervös und unkonzentriert. Auch ein gesundes reichhaltiges Pausenbrot kann die Leistungskurve wieder anheben – bitte denken Sie daran, liebe Eltern! Unser Schulfrühstück soll ein Angebot für unsere Schüler*nnen sein, die am Morgen keine Zeit für ein Frühstück zu Hause haben/finden. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir sprechen auch am Mittwoch, den 19.02.20 in der Schulversammlung über das neue Frühstücksangebot.
Schulhund „Cool Buddy“ kommt Mitte März zu uns in die Schule – siehe Brief der JSA im Anhang.
Sicherheit
Die Sicherheit unserer Schüler*innen liegt uns sehr am Herzen. So wurde unser Sicherheitskonzept (siehe auch „Unsere Schule - Konzepte“ auf unserer Schulhomepage) mit Hilfe von Polizeibeamten und Jugendsozialarbeit neu überarbeitet.
Momentan erarbeiten unsere Schüler*innen im Schülerparlament unter der Leitung von Frau E. Lederer und der JSA neue Pausenregeln für ein friedliches und sicheres Miteinander während der Pausenzeiten.
Unsere beiden KollegenInnen der Jugendsozialarbeit sind von Montag bis Donnerstag ebenfalls in den Pausenzeiten vor Ort.
Ein Erste - Hilfe - Kurs für das Kollegium und die Hausaufgabenbetreuer findet Anfang März an einem Nachmittag statt, die Erste-Hilfe-Kurse für Schüler*innen finden im Juni statt.
Schulorganisation:
Krankmeldungen:
In letzter Zeit häufen sich die Anrufe für krankheitsbedingte Entschuldigungen zwischen 7.45 – 8:00 Uhr (teilweise auch später auf dem Anrufbeantworter). Das Büro ist nicht jeden Tag besetzt und wir sind ab 7:45 Uhr im Unterricht und können so Ihren Anruf nicht abhören bzw. entgegennehmen. Es geht um den Schutz Ihres Kindes! Deshalb wie auch schon zum Schuljahresbeginn folgende Bitte:
Sollte Ihr Kind aus Krankheitsgründen nicht zum Unterricht kommen können, benachrichtigen Sie bitte die Schule bis 7:45 Uhr schriftlich. (Fax, E-Mail, Brief, den ein anderes Kind im Sekretariat abgibt). Mündliche Entschuldigungen anderer Kinder werden nicht akzeptiert. Bitte nur in dringenden Fällen
telefonisch vor 7:45 Uhr entschuldigen. Geben Sie entweder bekannt, wie viele Tage ihr Kind die Schule sicher nicht besuchen wird oder verlängern sie die Krankmeldung jeden Tag auf oben genannten Wegen. Ab dem 4. Krankheitstag benötigen wir ein ärztliches Attest.
WhatsApp-Gruppen:
Bitte kommunizieren Sie aus gegebenem Anlass in den WhatsApp-Elterngruppen mit Bedacht und wenden Sie sich bei Fragen zu Fakten zuerst an die Klassenleitung – herzlichen Dank!
Fundsachen
In dieser Woche werden am Donnerstag, 20.02. und Freitag 21.02. wieder die Kleidungstücke und Brotzeitboxen /Getränkeflaschen im Pausenhof ausgelegt.
Die Kisten für Brotzeitboxen sind bereits „überbelegt“, da wir die meisten Boxen keinem BesitzerIn zuordnen können.
Dazu eine große Bitte:
Beschriften Sie Brotzeitdose/Getränkeflasche mit einem nicht wasserlöslichen Stift oder einem haltbaren Aufkleber mit dem Namen Ihres Kindes.
Sie erleichtern uns die Arbeit mit Aufsammeln, Nachfragen und übervollen Kisten sehr!!
Termine:
Freitag, 21.02.2020: Verkehrspuppenbühne in der Turnhalle um 10:00Uhr. Unsere Vorschulkinder sind eingeladen. Letzter Schultag vor den Ferien: U-Schluss nach Stundenplan, AG´s entfallen!
Montag, 02.03.2020: Erster Schultag nach den Frühjahrsferien
Dienstag, 17.03.2020: Schuleinschreibung für die 1. Klassen 2020/21: Ab 11:30 Uhr
U-Schluss: 11:15 Uhr!
Freitag, 24.04.2020: Instrumentenvorstellung der Musikschule Oberhaching um 10:00 Uhr
Freitag, 08.05.2020: Maifest mit Maibaumaufstellung in der Zeit von 15:00-17:30 Uhr
Es besteht Anwesenheitspflicht für alle SchülerInnen.
Bitte merken Sie sich diesen schönen Termin vor! Genauere Informationen folgen.
Bitte beachten Sie auch die aktuelle Terminliste im Anhang – unsere Schulhomepage enthält ebenfalls alle aktuellen Informationen!
Einen schönen Frühlingsbeginn im Namen der ganzen Schulfamilie
wünscht Ihnen herzlich
Claudia Besson, Rin