Adventskreise unterm Tannenbaum

Adventskreise unterm Tannenbaum

Im Advent versammelten sich die Klassen in ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe auf dem Schulhof neben dem angeleuchteten Tannenbaum..

Die Erstklässler sangen zu Beginn und zum Ende sangen alle das Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent, sehet die erste Kerze brennt“.

Wie bestellt, fielen dann auch die ersten Schneeflocken um die Nasen der Kinder. Welches Lied würde da besser passen als „Schneeflöckchen, Weißröckchen“, welches die 1a dann auch vorsang. Anschließend führte die 1b einen festlichen Lichtertanz auf. Gegen Ende trug die Klasse 1c noch das Gedicht „Macht euch bereit zur Weihnachtszeit“ vor.

Nach diesen Darbietungen gingen alle Kinder ein wenig durchgefroren, aber adventlich eingestimmt in ihre Klassenzimmer zurück, um dort die erste Kerze auf dem Adventskranz anzuzünden.

 

 

Die dritten Klassen stimmten zum dritten Advent das Lied "Im Schein der Kerzen" an.