Bayerische Singstunden

Bayerische Singstunden

Gerhard Holz, der ehemalige erste Vorsitzende des Landschaftsverbands München im „Förderverein Bairische Sprache und Dialekte“ verfolgt seit Jahren eine Mission: Er will Kindern den Dialekt wieder näher bringen.

In einer Zeit, in der nur noch wenige Kinder aus München und Umgebung mit dem Dialekt vertraut sind, da in vielen Familien kaum noch bairisch gesprochen wird, vermittelt Gerhard Holz einen Zugang zum Dialekt mit bairischen Sprichwörtern, Redewendungen und vor allem Liedern.

Die Kinder sollen sehen, wie vielfältig Sprache sein kann. Dazu besucht er Schulen, auch die Grundschule Oberhaching und zeigt durch gemeinsames Singen von Mundart-Liedern, dass das Sprechen von Dialekt keineswegs ein Manko, sondern eine Bereicherung darstellt.